Kurze Gedichte zur Goldenen Hochzeit

Sie suchen ein kurzes und bündiges Gedicht, das sich auf einer Feier zur Goldenen Hochzeit eben mal vortragen lässt, ohne die Gäste dabei durch seine Langatmigkeit zum Gähnen zu bringen?

Sie möchten das Gedicht vor Publikum frei vortragen können, ohne dafür allzu lange auswendig lernen zu müssen? Oder soll das Gedicht anstelle eines persönlichen Glückwunschtextes auf eine Karte geschrieben werden? Dann finden Sie hier genau das Richtige.

Die kurzen Gedichte in dieser Rubrik sind prägnant auf den Punkt gebracht, passen gut auf eine Karte und lassen sich bei Bedarf leicht auswendig lernen. Denn in der Kürze liegt die Würze!

Kurze sich reimende Glückwünsche

Am Glück gebunden

Ein Pärchen geht durch ein halbes Jahrhundert
Wir haben uns manchmal schon gewundert.
Durch den Ring, der ewig bindet
Man schließlich zueinander findet.
Keiner ist gern angebunden -
es sei denn, man hat's Glück gefunden.

© 2017 Maximilian Seeheimer (Nutzungsbedingungen)
verwenden »
100% (1 Benutzer) Jetzt bewerten »

Hat der Eine Mist gebaut, macht's der Andere wieder gut,
Geht mal etwas in die Hose, verliert Ihr beide nicht den Mut!
Die Fettnäpfchen sind nicht zu sehen - trotzdem tritt man oft hinein.
Gemeinsam über sich zu lachen - das muss wahre Liebe sein.

© 2017 Maximilian Seeheimer (Nutzungsbedingungen)
verwenden »
80% (1 Benutzer) Jetzt bewerten »

Ihr habt ein gemeinsames Leben gewagt,
und in 50 Jahren nie verzagt.
Habt so manch' Höhepunkte erklommen,
seid nun bei der Goldenen Hochzeit angekommen.
Zum Jubiläum wünsch' ich euch sehr
der glücklichen Ehetage noch viel mehr.

© 2017 Maximilian Seeheimer (Nutzungsbedingungen)
verwenden »
80% (1 Benutzer) Jetzt bewerten »

Für 50 Jahre verdient ihr Gold,
sei euch das Eheglück noch lange hold.
Geht weiter den bewährten Weg
und entdeckt' noch manchen verborg'nen Steg.
Ich gratulier' aus vollem Herze
und entzünd' für euch die Jubiläumskerze.

© 2017 Maximilian Seeheimer (Nutzungsbedingungen)
verwenden »
80% (1 Benutzer) Jetzt bewerten »

Tiefe Schluchten, flaches Tal -
Liebe schafft das allemal.
Zwei, die sich nicht beirren ließen,
Ihr habt's wunderbar bewiesen.
50 Jahre ist es her,
dass Ihr wart keine Singles mehr!
Lasst Euch diesen Tag vergolden -
Liebe sei mit Glück vergolten!

© 2017 Maximilian Seeheimer (Nutzungsbedingungen)
verwenden »
80% (1 Benutzer) Jetzt bewerten »

Liebe, Wut und Alles gut - seit 50 Jahren auf und ab,
dazu brachten Euch vor Jahren noch die Kinderchen auf Trab.
Jetzt inzwischen auch die Enkel - das ergibt ein volles Haus,
Gratuliere! Denn so sieht ein ruhiges Eheleben aus.

© 2017 Maximilian Seeheimer (Nutzungsbedingungen)
verwenden »
60% (1 Benutzer) Jetzt bewerten »

Der Schädel brummt, die Teller fliegen,
man lacht, dass sich die Balken biegen.
Seit 5 Jahrzehnten schon.
Geht was schief - hilft Liebe gerade
versäumt man etwas, heißt es "schade!"
Versöhnung ist der Lohn.

© 2017 Maximilian Seeheimer (Nutzungsbedingungen)
verwenden »
40% (1 Benutzer) Jetzt bewerten »

Dass die Leidenschaft
euch nie erschlafft.
Dass ein Kuss
nicht wird zum Muss.
Dass Romantik
nie wird kantig.
Dass Hingabe
euch noch erlabe.
In diesem Sinne das Beste
zu eurem 50. Hochzeitsfeste.

Das Urteil: "Lebenslänglich"
vollstreckt vor 50 Jahren
als zwei Quasselstrippen
noch Frischverliebte waren.
Im Glück und in der Liebe
sperrt man sich gerne ein,
Drum lasst Euch gegenseitig
ein guter Richter sein.

© 2017 Maximilian Seeheimer (Nutzungsbedingungen)
verwenden »